Unsere News

Mehr Erfahren

Die patentierte HP2A-Technologie genügt den Herausforderungen der Energiewende durch das Angebot von Bindemitteln, Klebstoffen, Mörteln und landwirtschaftlichen Werkstoffen mit geringer CO2-Bilanz für Hersteller, Hoch- und Tiefbau sowie Bauwesen.

Erfahren Sie im Video, wie alles begonnen hat.

VORTEILE
VON HP2A

HP2A ist eine Technologie, mit der „unedle“ Zuschlagstoffe sowie auch Rohstoffe aus der Kreislaufwirtschaft eingesetzt werden können.

Das Überspringen des Vorgangs der Aushärtung beim gebrannten Ton ist ein herausragender technologischer Vorteil auf Wirtschafts- und Umweltebene.

Durch die Aufwertung von nicht aus Tongruben stammendem Ton können Industrieanlagen in sämtlichen Regionen ins Auge gefasst werden.

„Der 3D-Druck von Gebäuden – eine große Herausforderung des 21. Jahrhunderts – bedarf spezifischer und kompatibler Bindemittel, damit nachhaltiger gebaut werden kann.“

MEDIEN
PRESSE

AKTUELLE PRESSEMITTEILUNGEN
09.01.2017

Das HP2A-Projekt integriert das PROGRAMM FÜR INVESTITIONEN IN DIE ZUKUNFT



15.06.2017
HP2A partenaire d'Alexandre Cougnaud, participant à la course d'ouverture des 24 Heures du Mans

Visite d'Emmanuel Macron

Pose de la première pierre

HP2A partenaire d'Alexandre Cougnaud

HP2A Technologie, GRAND PARIS DES DEBLAIS Preisträgerin


Die HP2A Technologie war von der „Le Grand Paris des Déblais“ Ausschreibung von Projekte benannt. Das PROVADBAT Projekt ist ein Zusammenarbeit mit La Société du Grand Paris, SECHE Eco Services und Hoffmann JB Technologies um ein Gesamt Arbeit für die Neubewertung des 43 Millionen Tonnen Aushub.

La Société du Grand Paris ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, deren Aufgabe es ist, die Aktivitäten und Finanzen der Projekt Grand Paris Express zu steuern. Sie kümmert über den Bau der erforderlichen Infrastrukturen und Die Beschaffung des Rollmaterialen.
Der Grand Paris U-Bahn des Zukunft; der Grand Paris Express ist der größte Infrastruktur und Des Gestalltungsplan im Europa. Mit 200km Eisenbahnstrecke, das Projekt umfasst den Ausbau von 4 Neuen Strecken, Die Verlängerung von 2 Strecken (11 und 14), die Neubau von 68 neue Bahnhaltenstellen und die Stadtgestaltung von Neue Wohngebiet rund diese Neue Ballungszentren.

PROGRAMM FÜR INVESTITIONEN
IN DIE ZUKUNFT

„Das für seine Innovationen bekannte HP2A-Projekt integriert das staatliche Programm für Wettbewerbsfähigkeit, Wachstum und Beschäftigung in Frankreich.“

PARTNER

TEILHABER
 
CCY INVEST
CIMCHAUX
DIDELON
Hoffmann JB Technologies
 
HERSTELLER
 
TOTAL
AIRBUS
MICHELIN Développement
 
INSTITUTIONEN
 
BPI FRANCE
ADEME
CGI
Vendée Expansion